Websession-Reihe

ERP-Transformation mit Weitblick

Perspektiven wechseln, Thesen diskutieren, Erfahrungen austauschen, gemeinsam zu neuen Erkenntnissen gelangen.

Eine ERP-Transformation ist mehr als ein IT-Projekt. Die Potenziale der Transformation können nur voll ausgeschöpft werden, wenn in verschiedenen Dimensionen gedacht und Handlungsschwerpunkte richtig gesetzt werden: Strategie, Prozesse, IT, Organisation und schließlich der Mensch.

In dieser Websession-Reihe wollen wir Themen besprechen, die für den Erfolg einer ERP Transformation maßgeblich sind. Dabei wollen wir Perspektiven wechseln, Thesen diskutieren, Erfahrungen austauschen. In interaktiven Formaten gewinnen Sie als Projektleiter oder Führungskraft wichtige Impulse für ihre ERP-Transformation!

The Power of Automation
– mit neu gedachten Prozessen und befähigten Mitarbeiter die Chancen der Transformation wahrnehmen

Organisation

März 2021
tba

Agiles Projektmanagement: Wer A sagt muss auch B sagen – was agiles Handeln bei einer komplexen ERP-Einführung in der Konsequenz bedeutet

Agiles Projektmanagement

März 2021
tba

Change Impact Analyse
– Veränderungsprozesse im Rahmen einer ERP-Einführung optimal managen

Change Management

März 2021
tba

The Power of Automation als kulturelle Herausforderung:
Chancen einer S/4HANA Einführung nutzen, dabei Prozesse neu denken und neue Arbeitskultur entwickeln

 

These: Wer mit der System-Einführung nicht auch Geschäftsprozesse neu denkt, hebt nicht die Potenziale einer digitalen Transformation 

Gewinnen Sie Erkenntnisse darüber, dass Automatisierung Vorteile bietet, aber auch Auswirkungen auf die Arbeit der Mitarbeiter haben wird – zum Vorteil des Unternehmens, wenn Veränderungen richtig gesteuert werden.

Datum:

März 2021 | 17:00 – 18:00 Uhr

Referenten:


Matthias Uebel
Change Management

Torben Mauch
Change Management, Nagarro Allgeier ES

Change Impact Anaylse
Veränderungsprozesse im Rahmen einer ERP-Einführung optimal managen

 

These: Mit einer Change Impact Analyse lassen sich Prozessveränderung und Risiken im Blick behalten und zielgerichtete Change Management Maßnahmen ableiten.​

Eine Change Impact Analyse ist hilfreich, um Risiken benennen, einschätzen und konkrete Maßnahmen zu entwicklen. Wie man sie organisieren kann und welcher Fokus zu setzen ist, duskutieren wir mit den Teilnehmern.

Datum:

März 2021 | 17:00 – 18:00 Uhr

Referenten:

Julia Zydorek
Change Management

Ariane Hager
Change Management

Agiles Projektmanagement: Wer A sagt muss auch B sagen
– was agiles Handeln bei einer komplexen ERP-Einführung in der Konsequenz bedeutet

 

These: Wer agiles Management im Projekt will, muss auf das Ganze schauen und ‚agil‘ als Wandel begreifen. Diese schließt Kultur und Organisation des Unternehmens mit ein.

In dieser Session wird mit falschen Annahmen über agiles Projektmanagement aufgeräumt. In einem Dialog finden Sie Antworten darauf, welche Breite ihre Umsetzung eigentlich hat, und was bei der Umsetzung beachtet werden sollte.

Datum:

März 2021 | 17:00 – 18:00 Uhr

Referenten:


Sarah Schuhbarth
Head of HR, eForce21


Benedikt Jost
Business Agilität

Vorab-Registrierung

Sobald die Veranstaltungsdaten feststehen, melden wir uns bei Ihnen.

 

Alle Informationen rund um unsere Leistungen im Kontext von SAP S/4HANA Transformationen finden Sie hier.

 

Wir sind für Sie da!

Unsere erfahrene Köpfe für Ihre S/4HANA Transformationen

Erfolgreiche S/4HANA Transformationen brauchen kreative Charaktere und Spezialisten auf ihrem Gebiet. Wir denken und handeln ganzheitlich und mit Fokus auf die Bedarfe unserer Kunden. Wir sind Teamplayer und bringen gemeinsam mit unseren Kunden und Technologie-Partnern die Transformation durch die Ziellinie.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 

Benedikt Jost

Benedikt Jost

Agile Evangelist und Strategie-Denker

Ariane Hager

Ariane Hager

Kommunikatorin und Potenzial-Entwicklerin

Markus Czeslik

Markus Czeslik

Kulturwandler und Change-Umsetzer

Matthias Uebel

Matthias Uebel

Musterbrecher und Strategist

Thomas Brugger

Thomas Brugger

Sparringspartner und Global Player